Schrift: normal | groß | größer

Treianer Kirche "Sankt Nikolai"

Vorschaubild

Name: Sankt Nikolai, der heilige Nikolaus war der Schutzpatron der Schiffer.

 

Die Kirche wurde um 1400 gebaut, das genaue Datum ist nicht bekannt. Um 1400 sollen drei in der Nähe der Kirche wohnenden Jungfrauen der Kirche ein ansehnliches Kapital geschenkt haben, mit dem wahrscheinlich die erste Steinkirche errichtet wurde. Vorher hat dort vermutlich eine hölzerne Kapelle gestanden.

 

Erweiterung: Im Jahre 1757 wurde die Kirche erweitert, diese Jahreszahl wurde an der Westseite angebracht.

 

Der Turm wurde im Jahre 1912/13 angebaut, vorher hat neben der Kirche ein hölzerner Glockenturm gestanden.

 

Ein Kruzifix in der Kirche stammt aus dem 13. Jahrhundert, es hat vermutlich bereits in der ersten hölzernen Kapelle gehangen und dürfte somit das älteste Teil der Kirche sein.


Veranstaltungen

26.11.​2017
10:00 Uhr
 
24.12.​2017
15:30 Uhr